Archiv der Kategorie: Oekonomie

Ein linker Vorschlag zur Re-Industrialisierung Europas

Industrie der Zukunft - supplementWie kann der Niedergang der Industrie in Europa gestoppt werden? Anbei der Vorschlag von J. Bischoff, B. Radke und A. Troost.
http://www.axel-troost.de/article/8495.buchtipp-industrie-der-zukunft.html
Advertisements

Die Entwicklung des griechischen Haushalts ist dramatisch

NationalflaggeDer seit Langem in Griechenland lebende Ökonom Jens Bastian ist besorgt über seit 3 Monaten sinkende Steuereinnahmen und Negativwachstum auch im 1. Quartal 2015.
http://www.berliner-zeitung.de/wirtschaft/interview-mit-jens-bastian-griechenland-muss-auf-der-rasierklinge-reiten,10808230,29990610.html

Warum ÖPP für die „Schwarze Null“ gebraucht wird

 

plusminus Schwarze Nullplusminus ÖPPplusminus: Private Finanzierung ermöglicht zwar Schäubles Schwarze Null, mindert aber letztlich seine Spielräume zu Finanzierung der verfallenden Infrastruktur. Städte (z.B. Offenbach) wurden reihenweise von den Banken über den Tisch gezogen. Versicherungen jiepern nach ÖPP und freuen sich über den Tanz um die Schwarze Null. Der heiße Punkt ist die Verteilungswirkung: ÖPP werden über für alle gleiche Gebühren finanziert, staatliche Investitionen über vom Einkommen abhängige Steuern. Gustav Horn (IMK): ÖPP ist immer teurer.
http://www.ardmediathek.de/tv/Plusminus/Schwarze-Null-mit-Folgen/Das-Erste/Video?documentId=25851640&bcastId=432744