Archiv der Kategorie: Energie

Zukunft Wasserstoffautos – von der Politik ignoriert

Wasserstoff getriebene Autos  laufen und sind auf dem Markt, aber von der Politik  ignoriert: s. die nur 50 Wasserstoff-Tankstellen insgesamt im Lande, nur 4 in Berlin und Hamburg.
http://www.ardmediathek.de/tv/Plusminus/Der-Traum-vom-Elektroauto/Das-Erste/Video?bcastId=432744&documentId=46547064

Advertisements

Heizkosten-Gate bei Modernisierung

gesobau-energieeinsparungGESOBAU: Energiemodernisierung rechnet sich (erst) nach 30 Jahren ! Anwältin: 71% Heizkosten Ersparnis angekündigt, realisiert wurden nur 8%. Mieterverein Hamburg: Mietsteigerung um 100%. Schuld ist (u.a.) die ENEV (Bundesgesetz), der völlig praxisferne Laborwerte zugrunde liegen.
http://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/videos/Plusminus_01-02-2017_Energiewende-100.html

Nervengift Quecksilber in Kohlekraftwerken

Quecksilberausstoß Kohlekraftwerke

3325 kg pro Jahr stoßen die Kohlekraftwerke, vor allem die Braunkohlekraftwerke dieser drei Energieversorger aus. In der zuständigen EU-Grenzwertekommission haben Industrievertreter mit 155 Sitzen die Mehrheit, Umweltschützer haben 5 Sitze.
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanaluebersicht/460#/beitrag/video/2427232/Quecksilbergefahr-aus-Kohle

Elmau als Farce – Kohleabgabe vom Tisch

Kohlekraftwerk„Im Prinzip ist die Abgabe weg“, hieß es. …. So sei denkbar, dass die Energiekonzerne im Rahmen einer freiwilligen Selbstverpflichtung  einzelne Kraftwerksblöcke herunterfahren und als Reserve für den Strommarkt bereithalten. Dafür könnten die  Unternehmen sogar Geld bekommen – statt welches für den Weiterbetrieb ihrer ältesten Meiler zahlen zu müssen.“ No comment
http://www.berliner-zeitung.de/wirtschaft/klimaschaedliche-kohlekraftwerke-sonderabgabe-fuer-kohlekraftwerke-wohl-vom-tisch,10808230,30916148.html

350.000 Stromsperren, Strompreis +38%, Regelsatz +10% ,

Strompreise + Regelsatz 08 - 15, Frontal21 14.4.15

7 Mio.  angedrohte Stromsperren pro Jahr. Hartz-Haushalte werden zum teuren Grundversorgertarif gezwungen, weil preiswerte Anbieter wegen der Schufa-Auskunft ausfallen. Jobcenter verweigern Unterstützung. (Frontal21 vom 14.4.15)

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2383708/Hartz-IV-Bezieher-in-der-Strompreisfalle#/beitrag/video/2383708/Hartz-IV-Bezieher-in-der-Strompreisfalle

Verdrängung durch Modernisierung

Modernisierung Preissteigerung gg Inflation
Ein schöner Bericht in Frontal21: Mieterhöhung wegen Modernisierung 700 Euro, Heizkostenersparnis nur 100 Euro. Deshalb leben einkommensschwache Haushalte überwiegend in nichtsanierten Wohnungen. Bundesregierung ignoriert das Problem – trotz hehrer Worte. Gabriel: „eine putzige Debatte in Deutschland“.
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2359288/Klimapolitik-zu-Lasten-der-Mieter#/beitrag/video/2359288/Klimapolitik-zu-Lasten-der-Mieter