Die SPD, DIE LINKE und die Mieten

Die SPD klammert in der Wohnungspolitik zwei zentrale Fragen aus:

  • die Bekämpfung der Spekulation (z.B. über eine Haltefrist bei Wohnungskauf)
  • den überfälligen Neustart des soz. Wohnungsbaus (z.B. nach dem Vorbild Österreich)

Anbei mein Beitrag auf Sozialismus.de von Januar 2013.

http://www.sozialismus.de/kommentare_analysen/detail/artikel/die-spd-die-linke-und-die-mieten/

Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s