Wenn die Parteiführung weitere Verluste verhindern will, muss sie den Widerspruch der erkämpften positiven Punkte des Koalitionsvertrags zu der auf besser gestellte Haushalte abzielenden Pro-Investoren-Linie der SPD in der Stadtgesellschaft transparent machen.
Hier meine auf drei Minuten begrenzte Rede auf dem Sonderparteitag der Berliner LINKEn
.

.

.

=============================

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s